Diese Seite wurde am
15. Februar 2010
ins Internet gestellt.

Beim Schneetreiben nach Tapolca
13. Februar 1999

    Diesen Tag wollten wir einfach nach Tapolca fahren, und Fotos über Nohab-Loks schiessen. Aber es wurde ein großer Abenteuer, wegen des Schneetreibens, der fehlerhaften Lokomotiven und einer riesigen Verspätung...
    Diese Fotos habe ich noch mit einer Smena-Maschine im „Heroentum” von meinem Fotografieren gemacht...

Unser Schnellzug in Székesfehérvár, mit der Lok M41 2150
In Balatonalmádi haben wir die ausgestellte 375-er Lok angeschaut
M61 010 kommt an mit ihrer Zug von Tapolca
Bhf. Balatonalmádi
Unser Zug fährt in den Bahnhof Balatonalmádi ein
M61 006 ist leider funktionsunfähig geworden, deswegen hat den Zug M62 165 gezogen.
Unser Zug, im Bahnhof Balatonfüred
In Balatonakali-Dörgicse hatte der M62-er auch Probleme...
Leistungsmangel...
Außerdem konnte im Bahnhof nur eine Weiche umgestellt werden
Bei der Zugkreuzung musste unser Zug zurückrangieren...
...wir sind trotzdem nach einer Zeit in Badacsonytomaj angekommen
Die 006-er Nohab im Zug
Der Gegenzug kommt an von Tapolca
...und schon in Tapolca, M62 165
Wir sind angekommen, mit 3 Stunden Verspätung.
Tapolca, Bahnbetriebswerk
Die M62-er stellt die Nohab ins Heizhaus ein.
M61 004 wartet sich auf ihren Einsatz
Eine M43-er mit einem Schneepflug
Die 004-er Nohab, schon ohne den Generatorwagen
Die 002-er Nohab mit „Schneemütze”
M61 013
Damals könnte sie auch noch vorgelegen werden.
M61 013 und 002
Die 013-er Nohab
Nächstes mal habe ich sie schon auf dem Schrottplatz in Sátoraljaújhely getroffen...
M61 002, als sie auch noch ganz so wie eine Lokomotive aussah...
M61 020 stand in dem Heizhaus
424,005 hinter dem Heizhaus
Diese Lok war früher am Bahnhof Rákosrendező ausgestellt. Heute ist sie wieder in Istvántelek.
Auf dem Heimweg wurde unser Zug von M61 004 gezogen
Jetzt haben wir sie letztes Mal im Betrieb gesehen...

Alle weitere Verwendungen der Fotos und Schriften von dieser Seite
sind erst nach voriger Besprechung gestattet!